VERANSTALTUNGEN

Verwalterschulung l HV4-22 l 05.07.-14.07.22

Ort
ONLINE
Dozent
Dozenten der Menz&Partner-Akademie
Zielgruppe
Verwalter
Preis
149 bis 499 ,- €
Teilnehmer
500

Zielgruppe: Wohnimmobilienverwalter

Kurszeiten: 4 Vormittage jeweils von 8:30 - 14:00 Uhr, mit Pausen

Kursgebühr: 5 Std. - 149 € zzgl. MwSt. / 20 Std. - 499 € zzgl. MwSt.

Kurstermine

Tag 1 / 05.07.2022

08:30 - 11:00 Uhr

Typische Schäden an Gebäuden - ausgewählte Beispiele

Dipl.-Ing. (FH), Bernd Christian Niemann (Ingenieurbüro Niemann GmbH)

11:00 - 11:30 UhrPause
11:30 - 14:00 UhrWirtschaftsplan und Jahresabrechnung - Was hat sich wirklich geändert?

Thomas Janssen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Syndikusrechtsanwalt)

Tag 2 / 07.07.2022

08:30 - 11:00 Uhr

Grundlagen der Immbolienbewertung - Zusammenarbeit zwischen WEG und Sachverständigen

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Vetter, Architekt

11:00 - 11:30 UhrPause
11:30 - 14:00 Uhr

Hartes Geschäft: Vermietung - Auf was kommt es an?

Dr. Renate Bens, Fachanwältin für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Tag 3 / 12.07.2022

08:30 - 11:00 Uhr

Ärger mit dem Handwerker und dem Nachbarn - Baurecht für Verwalter

Dorothea Baiker, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

11:00 - 11:30 UhrPause
11:30 - 14:00 Uhr

Sicher kommunizieren im Konflikt - Reform des WEG

Maxi Weiss, Organisationsberaterin, Mediatorin

Tag 4 / 14.07.2022

08:30 - 11:00 Uhr

WEG Reform: Alle wichtigen Änderungen in 5 Stunden

Thomas Emmert, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

11:00 - 11:30 UhrPause
11:30 - 14:00 Uhr

WEG Reform: Alle wichtigen Änderungen in 5 Stunden

Thomas Emmert, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Einen detaillierten Ablaufplan finden Sie hier, zudem erhalten Sie diesen per Mail. Den Zugangslink und die Schulungsunterlagen erhalten Sie spätestens einen Tag vor Kursbeginn.

Premium-Seminar l P4-22 l 06.07.-13.07.2022

Ort
ONLINE
Dozent
Dozenten der Menz&Partner-Akademie
Zielgruppe
Makler/Verwalter
Preis
199 bis 369 ,- €
Teilnehmer
max. 500

Zielgruppe: Immobilienmakler und WEG-/Mietverwalter

Kurszeiten: 2 Vormittage jeweils von 8:30 - 14:00 Uhr, mit Pausen

Kursgebühr: 1 Tag - 199 € zzgl. MwSt. / 2 Tage - 369 € zzgl. MwSt.

Kurstermine:

Tag 1 / 06.07.2022
8:30 - 9:45 Uhr

Erbschaftskauf - neue Chancen nutzen

Dr. Holger Hoffmann, Fachanwalt für Erbrecht
9:45 - 9:55 UhrPause
9:55 - 11:10 Uhr

Projektmanagement - Projekte professionell leiten

Maxi Weiss, Organistationsberaterin, Mediatorin
11:10 -11:20 UhrPause
11:20 - 12:35 Uhr

10 Steuerfallen rund um die Immobilie

Dr. Andreas Mayer, Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht
12:35 - 12:45 UhrPause
12:45 - 14:00 Uhr

Die zwölf größten Irrtümer im Mietrecht

Dr. Renate Bens, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

>

Tag 2 / 13.07.2022
8:30 - 9:45 Uhr

Neue Regelungen zur Geldwäsche: Haftung vermeiden

Thomas Orbach, Dipl. Handelslehrer, Zert. Geldwäschebeauftragter
9:45 - 9:55 UhrPause
9:55 - 11:10 Uhr

Neues WEG-Recht - das müssen Sie jetzt wissen

Thomas Emmert, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
11:10 -11:20 UhrPause
11:20 - 12:35 Uhr

Immobilieneinschätzung leicht gemacht

Matthias Vetter, Dipl. Ing. (FH), Architekt
12:35 - 12:45 UhrPause
12:45 - 14:00 Uhr

Notfallvorsorge für Unternehmer und Privatpersonen

Franziska Heidl, Fachanwältin für Erbrecht

Einen detaillierten Ablaufplan finden Sie hier, zudem erhalten Sie diesen per Mail. Den Zugangslink und die Schulungsunterlagen erhalten Sie spätestens einen Tag vor Kursbeginn.

Vermögen in der Ehe - Güterstände - Vereinbarungen

Ort
VHS Kempten
Dozent
Larissa Laqua, Rechtsanwältin
Zielgruppe
Jedermann
Preis
10 ,- €
Teilnehmer
16

Mehr über dieses Seminar:

Oft ist die Vermögensaufteilung bei Scheidung der Ehe eine schwierige Angelegenheit. Meist vermeiden Paare zu Beginn der Ehe sich umfassend zum Thema Güterrecht, Vermögensaufteilung sowie zu möglichen Regelungen für die Ehe und den Fall der Scheidung zu informieren. Welche gesetzliche Rechtslage besteht und wie ein Paar dies durch Ehevertrag ändern kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

Erben und Vererben - aber richtig!

Ort
VHS Kempten
Dozent
Franziska Heidl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht
Zielgruppe
Jedermann
Preis
10 ,- €
Teilnehmer
15

Mehr über dieses Seminar:

Für alle, die ein Testament errichten wollen oder als Erbe in Betracht kommen. Das Seminar gibt anhand von Beispielen einen Überblick über das Erbrecht und das Erbschaftssteuerrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Kosten von Pflege. Außerdem werden die Kosten der Testamentserrichtung beim Rechtsanwalt oder Notar angesprochen.

Erben und Vererben - aber richtig!

Ort
VHS Memmingen
Dozent
Felix Binder, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Erbrecht
Zielgruppe
Jedermann
Preis
7 ,- €
Teilnehmer
15

Mehr über dieses Seminar:

Für alle, die ein Testament errichten wollen oder als Erbe in Betracht kommen. Das Seminar gibt anhand von Beispielen einen Überblick über das Erbrecht und das Erbschaftssteuerrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Kosten von Pflege. Außerdem werden die Kosten der Testamentserrichtung beim Rechtsanwalt oder Notar angesprochen.

Erben und Vererben - aber richtig!

Ort
VHS Kempten
Dozent
Franziska Heidl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht
Zielgruppe
Jedermann
Preis
10 ,- €
Teilnehmer
15

Mehr über dieses Seminar:

Für alle, die ein Testament errichten wollen oder als Erbe in Betracht kommen. Das Seminar gibt anhand von Beispielen einen Überblick über das Erbrecht und das Erbschaftssteuerrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Kosten von Pflege. Außerdem werden die Kosten der Testamentserrichtung beim Rechtsanwalt oder Notar angesprochen.