VERANSTALTUNGEN

Verwalterschulung ONLINE 23.11.-02.12.2021

Ort
online
Dozent
Dozenten der Menz&Partner-Akademie
Zielgruppe
Verwalter
Preis
179-599 ,- €
Teilnehmer
500

Zielgruppe: Wohnimmobilienverwalter

Kurszeiten: 4 Vormittage jeweils von 8:30 - 14:00 Uhr, mit Pausen

Kursgebühr: 5 Std. - 179 € zzgl. MwSt. / 20 Std. - 599 € zzgl. MwSt.

Kurstermine

  • Tag 1 / 23.11.2021 / Typische Schäden an Gebäuden - ausgewählte Beispiele / Ärger mit dem Handwerker und dem Nachbarn - Baurecht für Verwalter
  • Tag 2 / 25.11.2021 / Grundlagen der Immbolienbewertung, Zusammenarbeit zwischen WEG und Gutachter / Sicher kommunizieren im Konflikt - Reform des WEG
  • Tag 3 / 30.11.2021 / Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung - Was hat sich wirklich geändert?, WEG-Verwaltung digital - Die hypride Eigentümerversammlung, worauf ist zu achten? / Hartes Geschäft: Vermietung - Auf was kommt es an?
  • Tag 4 / 02.12.2021 / WEG Reform: Alle wichtigen Änderungen in 5 Stunden

Einen detaillierten Ablaufplan finden Sie hier, zudem erhalten Sie diesen per Mail. Den Zugangslink und die Schulungsunterlagen erhalten Sie spätestens einen Tag vor Kursbeginn.

Dozenten

  • Thomas Emmert, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
  • Matthias Vetter, Dipl. Ing. (FH), Architekt
  • Dr. Renate Bens, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
  • Thomas Janssen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Syndikusrechtsanwalt
  • Christian Niemann, Bauingenieur, Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Sachkundiger Planer für die Instandhaltung von Betonbauteilen
  • Maxi Weiss, Organisationsberaterin und Mediatorin
  • Dorothea Baiker, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Baurecht und Architektenrecht

Versichererschulung ONLINE 07.12-14.12.21

Ort
online
Dozent
Dozenten der Menz&Partner-Akademie
Zielgruppe
Versicherungsvermittler/-berater
Preis
179 bis 449 ,- €
Teilnehmer
max. 500

Zielgruppe: Versicherungsvermittler/-berater

Kurszeiten: 3 Vormittage jeweils von 8:30 - 14:00 Uhr, mit Pausen

Kursgebühr:

  • bei Einzelbuchung je Tag / 5 Std.: je 179 € zzgl. MwSt. 
  • bei Gesamtbuchung aller 15 Std.: 449 € zzgl. MwSt.

Kurstermine

  • Tag 1 / 07.12.2021 / Wer haftet für was? Wer zahlt wofür? - Grundzüge Straf- und ordnungswidrigkeitenrechtlicher Verantwortlichkeit bei Compliance-Verstößen / Vertriebsoffensive oder gewerbsmäßiger Betrug? - Strafrechtliche Risiken beim Vertrieb von Versicherungsprodukten
  • Tag 2 / 09.12.2021 / Beraten! Verkaufen! Haften? - Pflichtverletzungen des Versicherungsvermittlers und deren Folgen / Kommunikation in der Kundenbetreuung
  • Tag 3 / 14.12.2021 / Was ist Verkauf? Blockaden lösen. Vertrauen gewinnen und den individuellen Kundenbedürfnissen entsprechen

Dozenten

  • Maxi Weiss, Organisationsberaterin und Mediatorin
  • Manuela Vogg, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Versicherungsrecht
  • Markus Kiesel, Versicherungskaufmann (IHK), Finanzanlagefachmann (IHK)
  • Prof. Dr. Christian Becker, Jurist, Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie

Einen detaillierten Ablaufplan finden Sie demnächst hier, zudem erhalten Sie diesen per Mail.

Den Zugangslink und die Schulungsunterlagen erhalten Sie spätestens einen Tag vor Kursbeginn.